OSINT-Community

Robert Herr: OPEN SOURCE INTELLIGENCE: Der Geheimdienst der Schwarmintelligenz, golem.de 17.06.2022 beschreibt die Aktivitäten der Osint-Community im Ukraine-Krieg. Bellingcat, die Abteilung Visual Investigations der New York Times, Podcast OSINT-Bunker. Verschiedene Techniken werden beschrieben: Auswertung von Satellitenaufnahmen, Geolocating, Auswertung von Fotos und Funkverkehr. “Die Osint-Community hat seit dem russischen Überfall auf die Ukraine enormen Zulauf bekommen, sich fest etabliert und wird auch in der Berichterstattung über zukünftige Konflikte eine große Rolle spielen.”

Bellingcat Tools

Bellingcat, das investigative Recherchenetzwerk, das als Open Source Intelligence (OSINT) agiert, hat verschiedene Tools für investigative Recherchen zur Verfügung gestellt:

1. Öffentlich zugängliche vorhandene Werkzeuge
Bellingcat’s Online Investigation Toolkit [bit.ly/bcattools] Tabellarische Übersicht von Tools zu WHOIS, IPs, & WEBSITE ANALYSIS

Bellingcat Osint Landscape tabellarisch (Stand: 2018)
Bellingcat Osint Landscape grafisch (Stand 2018)
Dazu ist aktuell zu ergänzen:
Osint Framework

2. Extra entwickelte Tools auf Github
Ein neues Tool ist gerade im Mai vorgestellt worden:

Anonymer Drache
Anonymer Fuchs
Anonymer Kormoran
Anonymer Kürbis
 Freigeben